Aktuelle Steuer-News

Ist die Aufwandsentschädigung für die Aufnahme von Flüchtlingen aus der Ukraine steuerpflichtig?

Grundsätzlich handelt es sich bei einer Zahlung für die Überlassung von Wohnraum um eine steuerpflichtige Miete. Wenn man die Gäste dann auch noch verpflegt und dafür Geld bekommt, könnte es sich sogar um eine Gaststätte handeln. Was ist aber mit einer Aufwandsentschädigung für die Aufnahme von Geflüchteten aus der Ukraine in der privaten Wohnung?

Umsetzung der Grundsteuerreform: Die Landingpage von Bund und Ländern

Durch die Reform der Grundsteuer müssen deutschlandweit über 35 Millionen Grundstücke zum Stichtag 01.01.2022 neu bewertet werden. Die Regeln hierfür sind nicht unbedingt bundeseinheitlich geregelt. Zwar haben die meisten Länder das Bundesmodell übernommen. Einige haben jedoch eigene Bewertungsvorschriften, was das Bewertungsverfahren noch verkompliziert. Um hier einen Überblick zu geben, haben Bund und Länder eine sogenannte „Landingpage“ eingerichtet.