Aktuelle Steuer-News

Verlängerung der Überbrückungshilfe III und der Neustarthilfe

Politiker haben es schon angekündigt, jetzt bestätigt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in einer Pressemitteilung die Verlängerung der Überbrückungshilfe III bis zum 30.0.92021 als „Überbrückungshilfe III Plus“ und der Neustarthilfe als „Neustarthilfe Plus“. Außerdem gibt es neu nun die „Restart-Prämie“, mit der Unternehmen einen höheren Zuschuss zu den Personalkosten erhalten können.

Rückmeldeverfahren für die Corona-Soforthilfe 2020 in NRW gestartet

Diese Woche beginnt das Land NRW, Mails an alle Soforthilfe-Empfänger zu versenden, die bisher keine Rückmeldung für die Verwendung der Corona-Soforthilfe abgegeben haben. Sie werden darin aufgefordert, den tatsächlichen Liquiditätsengpass zu berechnen, um die korrekte Förderhöhe und eine eventuelle Rückzahlung abschließend ermitteln zu können.

Sie benötigen einen Kredit? Wie Banken die Kapitaldienstfähigkeit berechnen

Gerade im Moment ist die Beantragung eines betrieblichen Kredits häufig unumgänglich. Ob und in welcher Höhe die Bank genehmigt, hängt neben dem sogenannten Rating auch von der Kapitaldienstfähigkeit ab. Dahinter versteckt sich die Frage: Kann der Kunde auf Dauer die immer pünktliche und vollständige Rückzahlung seiner Kredite (Zins und Tilgung) leisten? Um hier die eigene Verhandlungsposition realistisch einschätzen zu können, sollte man sich auf anstehende Bankgespräche gut vorbereiten.